Kolbenkompressoren

Die optimale Einschaltdauer eines Kolbenkompressors liegt bei 60 bis 70 %. Für stark schwankenden Betrieb mit Lastspitzen sind Sie die beste Wahl – insbesondere für Handwerksbetriebe, Werkstätten und Kleinindustrie. Als Nachverdichter können Kolbenkompressoren einen schon vorhandenen Netzdruck gezielt auf bis zu 45 bar verdichten.

Druckluft-Aufbereitung
Druckluftaufbereitung
Schraubenkompressor
Schraubenkompressoren
Menü